LoveMira

Browsing Category:

shopping

Diary, random, shopping

Singing in the… shower

Es ist ja ein allseits bekanntes Phänomen, dass eine Dusche und plätscherndes Wasser dazu verleiten, dass wir zu Sänger mutieren und die schiefsten Töne aus uns herauspressen. Zumindest ist es bei mir so. Unter der Dusche nimmt man seine Stimme immerhin ganz anders wahr, da die kahlen Wände  ...

Continue Reading

shopping

Blogger Bazaar Frankfurt ♥

Am Samstag war ich mit meiner Unifreundin (Kommilitonin hört sich doof an und ich kann es auch gar nicht aussprechen :P) Jenny auf dem Blogger Bazaar in Frankfurt. Wir standen viertel nach zwei in der Schlange, mussten aber nicht mehr als zehn Minuten warten, bis wir drin waren. Wir hatten aber  ...

Continue Reading

shopping, Style & Fashion

New things in my closet

 Ich war gestern in Frankfurt und habe mich beim Primark etwas ausgetobt. 40€ habe ich da gelassen, meiner Meinung nach geht das noch, wenn man bedenkt, dass ich nichts anprobiert habe und etwa die Hälfte wieder zurückgebracht werden muss. Es war ziemlich voll und ich hatte hin und wieder Angst  ...

Continue Reading

shopping

Ombre my Glasses

Vier mal ich. Ich hatte so Spaß daran, mich zu fotografieren, da meine neue Brille angekommen ist. Vor ein paar Wochen habe ich euch von Firmoo erzählt und habe zum ersten Mal dort als Privatkunde bestellt. Eigentlich trage ich Kontaktlinsen, aber leider kann ich mir das zurzeit finanziell  ...

Continue Reading

random, shopping

Smart Kitsch für mein Phone

Es zieht so ein hässlicher Wind durch die Gegend, natürlich dann, wenn ich Feierabend habe. Als ob das nicht genug wäre, gab es obendrauf ein schönes Platzregen, durch die ich mich zum Bahnhof geschlagen habe. Letztendlich kam ich klitschnass, luftschnappend und erschöpft an, habe länger  ...

Continue Reading

shopping

die Emma und ihr Lädchen

Wie ihr bestimmt auf Instagram (@miramuse) schon gesehen habt, war ich bei Freulein Emma im Laden, obwohl es schon ziemlich spät war. An dieser Stelle ein kleines Dankeschön an das Freulein! Ich habe viele Bilder gemacht, die nichts geworden sind, weswegen ich noch mal an einem anderen Tag zu  ...

Continue Reading