LoveMira

Browsing Category:

Diary

Diary, thoughts

Die “Hübsche”

Ich bin ein ziemliches Naivchen, was Menschen angeht. Oh ja, meine Freunde können das bestimmt bestätigen. Meine Menschenkenntnisse sind unter aller Sau und haben sich vielleicht so um 2% gebessert, seit ich in WGs wohne. Die Sache ist die, ich glaube immer an das Gute in den Menschen. In  ...

Continue Reading

Diary, random

Was mit alten Brillen tun?

Hallo Ihr Lieben, meine erste Brille bekam ich in der fünften Klasse mit 12 Jahren. Sie war nicht besonders schön, aber half mir, gut zu sehen und beim Schulstoff wieder mithalten zu können. Ob ich Brillen mochte? Bestimmt nicht, denn damals war das eher noch uncool. Mit 17 bekam ich  ...

Continue Reading

Diary, thoughts

Rückblick I

Wie der Tod des Mannes, den man seit 10 Jahren erfolgreich vermieden hatte, einen zutiefst erschüttert und verwirrt zurück lässt. Das ist in etwa die Kurzfassung von meinem Start ins Jahr 2019. Dieser besagte Mann war mein Vater. Er starb Anfang dieses Jahres, mitten in meiner Klausurenphase,  ...

Continue Reading

Diary, thoughts

Light it up

Als mich letztens eine Mail einer alten Freundin erreichte, lag ich in einem King Sized Bett auf Mallorca und war im Urlaub mit dem Teil meiner Familie, den ich vor einem Jahr noch gar nicht mal kannte. Ich bedankte mich für die Geburtstagswünsche und erzählte ihr, so wie man es nach langer  ...

Continue Reading

Diary, featured, thoughts

50 Fakten über Mira

Hallo Ihr Lieben, ich wollte unbedingt auch mal 50 Fakten von mir preisgeben, denn vor kurzem ist mir aufgefallen, dass ich sowas noch kein einziges Mal gemacht habe. Und dabei blogge ich doch schon so lange. Um mich endlich mal auch “Profiblogger” nennen zu dürfen, muss das mal  ...

Continue Reading