Diary, featured, thoughts

50 Fakten über Mira

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte unbedingt auch mal 50 Fakten von mir preisgeben, denn vor kurzem ist mir aufgefallen, dass ich sowas noch kein einziges Mal gemacht habe. Und dabei blogge ich doch schon so lange. Um mich endlich mal auch “Profiblogger” nennen zu dürfen, muss das mal getan werden *ironischesZwinkern*!

Also, fangen wir doch mal mit der eins an. Oder doch mit 50?

50. Je weniger Sonnenlicht ich ab bekomme, desto alberner werde ich. Daraus schlussfolgernd bin ich im Winter alberner als im Sommer.

49. Ich bin ein typischer Fall von Aufschieberitis.

48. Meistens fange ich mit einer Arbeit an, werde dann abgelenkt, fange dann nebenbei noch mehr an und bringe nur die Hälfte zu Ende. Gut dazu passt dieser Comic.

47. Ich liebe Animes und Mangas… periodenweise. Mal ein paar Monate mehr, dann wieder weniger.

46. Das Alphabet rückwärts aufzusagen fällt mir sehr schwer. Und auf Anhieb könnte ich auch nicht sagen, welche Buchstaben vor und nach einem bestimmten folgen.

45. Ich tanze gerne (frei nach Laune, hab nur bisschen HipHop gelernt und zu viel K-Pop-Videos gesehen), aber komme leider kaum dazu, tanzen zu gehen.

44. Ich gehe nicht gerne schlafen, aber ich stehe auch nicht gerne auf.

43. Mein Vietnamesisch ist extrem eingerostet. Ich habe mal mit 9 vietnamesisch lesen gelernt, aber viel davon übrig ist nichts mehr.

42. Dafür will ich Japanisch lernen. Und koreanisch! Mit Japanisch hatte ich schon mal angefangen, aber uff… naja ^^’

41. Dank Comedy Central bin ich diejenige im Freundeskreis, die zu oft als gut für sie ist, ihre Sätze mit “Kennst du die Folge von South Park, wo…” beginnt.

Der Fashion-Blogger in mir xD

40. Ich lese gerne den Postillon und mache mich über die Leute lustig, die sich über den Inhalt aufregen.

39. Bisher war ich nur sieben mal im Ausland. Zweimal Vietnam, zweimal Schweiz, einmal Irland, einmal Italien und einmal Holland (und ein halbes mal in Frankreich).

38. Ich habe das Große Latinum, kann aber trotzdem kein Latein mehr.

37. Vor Ansammlung von Bäumen habe ich eine Mischung aus Respekt und Skepsis.

36. Meine Lieblings-Architekten sind Tadao Ando und Zaha Hadid. Meine liebsten Bauwerke von ihnen sind “Ibaraki Kasugaoka Kyokai“(Kirche des Lichts) und das Feuerwehrhaus von Vitra in Weil am Rhein.

35. Ich kann nicht “Nein” sagen, wenn mich jemand um ein Gefallen bittet. Sollte ich mir abgewöhnen wegen Punkt 49.

34. Ich habe ungewöhnlich viele Allergien. Bei meinen regelmäßigen Allergie-Tests alle paar Jahre fallen die Arzthelferinnen regelrecht rückwärts vom Stuhl. Zum Glück sind die nicht alle so stark, dass ich davon sterben könnte.

33. Ich liebe Lippenstifte, Lip Tints, eingefärbte Lipbalms und leichte Lipglosse. Und ich hasse es, wenn meine Haare daran festkleben 😀

32. Ich höre neben EDM Trap, Dubstep und Drum’n Bass auch K-Pop. Ich bin eine kleines EXO- und NCT-Fangirl geworden.

31. Eigentlich heiße ich Hong Nguyen, aber ich reagiere nur auf Mira, Nguyen oder Chi Hai (= Anrede für die älteste Schwester) 🙂

Die drei unglaublich liebe Hunde meines besten Freundes 🙂

30. Meine Lieblingsfarben sind rot, mintgrün und türkis.

29. Obwohl ich Asiatin bin, bin ich extrem schlecht in Mathe und Physik (und sonst alles, was nichts mit Kunst oder Gestaltung zu tun hat).

28. Ich zeichne schon seit ich denken kann. Leider sind die meisten Bilder aus meiner Vor- und Grundschulzeit bei den vielen Umzügen verschwunden.

27. Ich bin super geizig. Zumindest schätze ich mich so ein. Und trotzdem gebe ich im Monat viel zu viel aus xD

26. Sehr oft wundere ich mich, wenn ich am Tag mehr essen muss als geplant. Am Tag ist meistens nur eine Mahlzeit geplant. Wenn ich dann Hunger kriege, fällt mir dann ein, dass andere Menschen sogar bis zu 5 Mal am Tag etwas essen.

27. Meine Lieblingsessen sind Sushi, Vietnamesische gefüllte Crepes, Gerollte Reismehlpfannkuchen, Sommerrollen und kalte Frühlingsrollen. <3

26. Ich lerne nie außer abends. Morgens krieg ich einfach nichts in mein Kopf.

25. Früher habe ich behauptet, ich werde für immer ein Emo bleiben. Davon war ich wirklich überzeugt! 😀 Aber mal ganz ehrlich, wer von euch war nicht auch mal ein leidenschaftlicher Emo gewesen.

24. Ich bin dankbar dafür, Spotify zu haben. Und Netflix. Oh ja!

23. Ab meinem 23. Geburtstag hatte ich nur noch schöne Geburtstage gehabt! 🙂

22. Ich hatte mal einen alten Siam-Birma-Mix-Kater mit 2 Zähnen adoptiert und nannte ihn Sesam, weil keiner wusste wie er wirklich hieß. RIP kleiner Sammy.

21. Ich war selbstständig als Webdesignerin und Entwicklerin und habe mir somit 2 Jahre lang mein Studium und mein Lebensunterhalt finanziert.

Das war an meinem Geburtstag 2018 <3

20. Mittlerweile arbeite ich in einer coolen Digitalagentur als Werkstudentin. Mal bin ich Content Manager, mal Assistant Project Manager und manchmal darf ich auch Video Editing machen 🙂

19. Ich weiß noch immer nicht, was ich später mit meinem Leben anfangen soll. Medienproduktion, Projektmanager, Frontend-Entwickler… oder doch professionelle Bloggerin (letzteres eher weniger, haha)?

18. Ich würde gerne mehr zeichnen und malen.

17. Irgendwann möchte ich mein eigenes Manga zeichnen und veröffentlichen. Die Story dazu baue ich seit fast 10 Jahren aus.

16. Ich mag keine Kinder.

15.  Die meisten meiner Freunde sind männlich. Einige minderbeleuchtete Typen meinten mal zu mir, ich wäre deshalb eine Hoe, aber Bitch, I’m the best Bro!

14. Ich zocke sehr viel Heroes Of The Storm. (Ist ein MOBA, so ähnlich wie League of Legends). Dadurch hab ich ein dickeres Fell bekommen.

13. Und manchmal bin ich sehr salty. Und laut meinem Freund auch ein Troll.

12. Ich hab in den letzten 2 Jahren etwa 20 kg (mal mehr oder weniger bewusst) abgenommen und bin momentan sehr glücklich über mein Gewicht 🙂

11. Ich wohne in einer 3er-WG und bin sehr glücklich darüber, hier gelandet zu sein. 1x Vietnam. 1x Polen. 1x Puerto Rica. Definitiv eine interessante Mischung.

Mit meiner wundervollen Mitbewohnerin Karo – folgt ihr auf Instagram!

10. Ich hab leider kein Kontakt mehr mit meinen früheren Schulfreunden mehr. Einerseits ist es schade, aber ich denke mal, ich war nicht ganz so wichtig für sie.

9. Dafür habe ich hier in meiner Wahlheimat unglaublich tolle und loyale Freunde. Dafür bin ich jeden Tag aufs neue dankbar.

8. Mein Lieblingsshot ist Tequila Gold, mein Lieblingsmischgetränk ist Frozen Strawberry Daiquiri, mein Lieblingsdrink zum Tanzen gehen ist Wodka-E, zum Genießen trinke ich gerne Baileys on the Rocks und mein Hassgetränk ist Whisky Cola.

7. Mein Freund hat mich dazu gebracht, Starbucks zu mögen und manchmal hasse ich ihn dafür. (Und mich für meine schwache Disziplin)

6. Was ich gerne an mir ändern würde? Dass ich manchmal disziplinierter bin und mir öfter zugestehe, dass ich es wert bin anstatt mich selbst klein zu reden.

5. Ich empfinde mich heute als stylisher und besser angezogen als zu meiner Hochphase als Fashionbloggerin.

4. Ich hab die hübscheste kleine Schwester auf der ganzen Welt. Ich eifere sie manchmal nach, was das angeht. Vielleicht bin ich deswegen so viel stylisher?

3. Ich würde gerne wieder singen. Im Chor, oder am liebsten einzeln bei einem Gesangslehrer. Muss ich da was beachten oder kann ich mich da einfach mal anmelden?

2. Ich würde auch liebend gerne schießen lernen. Dafür werde ich früher oder später mal in ein Schießverein gehen.

1. In den letzten zwei Jahren hat sich sehr viel geändert in meinem Leben, aber ich empfinde mich als glücklicher als jemals zuvor 🙂

Meine liebste Schwester Lan – folgt ihr auf Instagram (Privat|Artist)

Das war’s auch schon. Ging doch fix. Ich könnte das den ganzen Tag machen (nicht). 😀 Aber mal ganz ernst, ich hab echt ewig gebraucht um 50 sinnvolle oder sinnlose Fakten über mich auszudenken, die auch noch wahr sein sollten. Uff, macht ihr erst mal das nach, dann können wir reden 😀

Wie findet ihr diese 50 unglaublich interessante Fakten über mich? Worüber würdet ihr gerne mehr erfahren, was hättet ihr lieber nicht gewusst? Ich freue mich auf eure Kommentare!

♥ Mira

2 Comments

  1. Carla

    17. January 2019 at 14:59

    Oh man, ich mag ja immer bei sowas auf diverse Sachen antworten, fange dann an, mir das zu merken, was es war & bis ich beim Kommentarfeld ankomme, ist auch alles wieder weg. Aber: Ich liebe solche Posts. Zaha Hadid liebe ich übrigens auch ganz arg. (Immerhin das hab ich mir gemerkt.)

    Viele viele liebe Grüße!
    Carla

  2. Sweta

    17. January 2019 at 22:22

    Du bist mir so sympathisch! Ich mochte die 50 Fakten über dich und vor allem schießen lernen, das würde ich auch gern machen und Abends lerne ich auch besser! 😀
    Ich freue mich, dass du glücklich bist! :’)

    Liebe Grüße
    Sweta ♥

Leave a Reply