random

[Lifestyle] Kabel ade!

Hallo Ihr Lieben,

Letztens habe ich geschrieben, dass es mir wichtig ist, Musik überall mit anderen hören zu können. Heute möchte ich euch einen weiteren Aspekt des Musik-Hörens vorstellen, auf dessen Geschmack ich vor ein paar Wochen gekommen bin und nun nie wieder darauf verzichten kann und möchte.

Wer kennt das nicht, man hört auf dem Weg zur Schule, Arbeit oder Uni Musik um wach zu werden. Oder wenn man alleine Besorgungen macht. Oder beim Shoppen, wenn man gerade keine Begleitung dabei hat. Vor allem wenn man voll bepackt ist und gerade keine Hand frei hat, sind Kopfhörer mit Kabel eher hinderlich. Mir ist es schon oft passiert, dass ich dadurch beim Gang durch den Bus irgendwo hängen geblieben bin. Alleine das entwirren der Kabel dauert bei mir morgens schon gefühlte drei Alben lang.

Seit ich die Olixar X2 Pro Bluetooth Kopfhörer besitze, kenne ich diese Probleme (fast) nicht mehr. Diese habe ich nun seit fast zwei Monaten im Test und heute möchte ich euch davo erzählen!

IMG_3386

Olixar X2 Pro Bluetooth Kopfhörer *

Lieferumfang:

  • 1 x X2 Pro Kopfhörer
  • 1 x 3.5mm zu 3.5mm AUX Kabel
  • 1 x USB Ladekabel
  • 1 x Bedienungsanleitung

Preis: ca.35€

Was können die Kopfhörer? Einiges, daher möchte ich das hier aufzählen und hoffe, dass ihr nicht den Faden verliert!

Ich bin echt froh, dass eine Bedienungsanleitung dabei war, denn allein der Haupt-Knopf hat mindestens vier Funktionen, von denen ich überhaupt weiß: Anschalten, Ausschalten, Pause, Telefonat annehmen. Es ist noch ein weiterer langer Knopf vorhanden, wenn man da die obere Hälfte drückt, geht er ein Song zurück. Was bei der unteren Hälfte passiert, könnt ihr euch denken. Mit diesem Knopf kann man allerdings auch die Lautstärke regeln. Wie gesagt: Danke für die Bedienungsanleitung!

Wer kein Bluetooth-fähiges Abspielgerät hat, kann auch die Kopfhörer mit dem AUX-Kabel verbinden.

Damit die Hörer in der Handtasche nicht viel Platz einnehmen, kann man sie auch zusammen klappen.

Wer ein NFC-fähigen Smartphone hat, kann sich auch über NFC verbinden. Dafür Kopfhörer anschalten und Phone an das “N”-Zeichen halten, schon geht Bluetooth von alleine an und alles ist miteinander verbunden.

Man kann, wie schon erwähnt, Telefonate annehmen. Da die Kopfhörer keine Mikrofone integriert haben, sollte man direkt in das Handy sprechen.

IMG_3391

Das Design der Olixar X2 Pro Kopfhörer ist schlicht und besteht hauptsächlich aus Plastik. Es ist sicherlich Geschmacksache, aber mich stört das nicht.

Der Sound hat mich hier schon mehr interessiert. Ich achte bei diesen Produkten auf guten Sound und lasse mir gerne beim Auswahl meiner täglichen Begleiter mehr Zeit und gebe auch gerne mehr Geld aus. Beim X2 Pro habe ich nicht viel zu meckern. Der Sound ist passabel, die Höhen klar und die Bässe nicht verzerrt. Das einzige Manko: Die Polster lassen laute Umweltgeräusche durch. Übrigens: Der perfekte Sound bringt meiner Meinung nach die Marshall Headphones, diese kosten allerdings schon mindestens drei mal so viel wie diese hier.

Der Akku: Vor der ersten Benutzung müssen die Kopfhörer aufgeladen werden. Dies dauert etwa zwei bis drei Stunden und mache ich meistens nachts, wenn ich schlafe. Laut Produktbeschreibung halten die Kopfhörer zehn Stunden aus ohne nochmals aufgeladen zu werden. Das kann ich in etwa so bestätigen, da ich sie immer auf der Fahrt zur Uni und zurück (am Tag sind das etwa zwei Stunden) benutze und sie nur vorsichtshalber am Wochenende auflade. Wenn der Akku mal leer geht, dann machen sich die Kopfhörer mit nervigen Piep-Tönen bemerkbar. Wer gerade keine Lade-Möglichkeit hat, kann die AUX-Kabel anschließen und so weiter Musik hören.

IMG_3378

Fazit: Für den Preis kann man eigentlich nichts falsch machen. Gute Kopfhörer fangen bei 20€ an und Kopfhörer mit Bluetooth bei 25€ (auf Amazon), wobei ich nicht bewerten kann, wie die Qualität bei letzteren ist. Wer also gerne auf Kabelsalat, dafür aber nicht auf klare Sounds verzichten möchte, dem kann ich auf jeden Fall die Olixar X2 Pro Kopfhörer empfehlen! Der Akku ist super, aber auch ohne Akku funktioniert sie mit Kabel einwandfrei. Obwohl meine In-Ear-Kopfhörer (von Philipps und O’Neill) einen besseren Sound haben, benutze ich meistens diese hier.

Das war’s auch schon von mir! Was denkt ihr über kabellose Hörer wie die Olixar X2 Pro Kopfhörer? Braucht die Welt so etwas? 😀

Liebst,
<3 Mira

PS: Mit denen kann man übrigens auch gleichzeitig staubsaugen und Musik hören, ohne die Kabel einzusaugen! 😉

*Das Produkt wurden mir zum Testen von MobileFun.de zur Verfügung gestellt.

PRSample

 

1 Comment

  1. TanjasBunteWelt

    3. July 2015 at 7:00

    Guten Morgen Mira,

    die sehen klasse aus und kein Kabelsalat 😉 Etwas doof nur das sie kein Mikro haben, für diejenigen die auch telefonieren damit.
    An sich aber klasse und vom Preis her auch sehr gut.
    LG Tanja

Leave a Reply