Beauty

[Beauty] Project 10 Pan

Hallo Ihr Lieben,

 

mit diesem Post mache ich beim Project 10 Pan von Paula mit. Bei dieser Aufbrauch Challenge musste ich mir 10 Produkte aussuchen, die ich bis zum 1. Juni aufbrauchen will. Ich habe wirklich viele Beauty Produkte, die mal endlich leer werden sollten, bevor ich mir neues kaufe, daher kommt die Challenge sehr gelegen.

Da ich es schwierig fand, nur dekorative Kosmetik aufzubrauchen (ich benutze meistens eh nur Eyeliner und Augenbrauenstift), habe ich mich dazu entschieden, auch noch 5 pflegende Produkte aufzubrauchen. Um welche Artikel es sich dabei handelt, lest ihr unten. Am 1. Juni werde ich nochmal einen Post verfassen und zeigen, was ich leer bekommen habe und was ich mir eventuell nachkaufen würde.
IMG_2208

Die ersten 5 Pflegeprodukte von links nach rechts:

  • Treaclemoon Duschcreme: Diese Flasche besitze ich schon seit mindestens ein Jahr. Und eigentlich ist es auch nicht die Mango-Version, vor einem halben Jahr hatte mich dazu entschlossen, eine halbe Flasche der gleichen Marke mit Kokosduft reinzukippen. Also ist es genau genommen mit Manga-Kokos Duft. Ich hoffe, bis zum Sommer ist es endlich leer.
  • Lush Karma Komba Shampoo: Dieses Stück mag ich eigentlich sehr, auch wenn mich der Duft schon langsam nervt. Gekauft habe ich es letztes Jahr im März in Stuttgart.
  • Neutrogena Waschgel: Ich liebe den Duft von diesem Gel abgöttisch. Leider habe ich noch ein paar andere Gesichtsreiniger, die ich benutzen möchte, daher sollte die hier hoffentlich schnell leer gehen.
  • Bebe More Creme-Gel: Genauso gilt es für diese Creme. Ich benutze sie leider nicht jeden Tag, aber das sollte sich jetzt ändern.
  • Balea Dusch-Bodymilk: Diese Milch benutze ich eher selten, aber sie nimmt einfach so viel Platz unter der Dusche ein, dass ich sie so schnell wie möglich weg haben möchte.

IMG_2210

Die 5 dekorative Kosmetik von links nach rechts:

  • Essence Liquid Eyeliner: Ich habe mir vor kurzem zwar erst eine neue gekauft, aber diese ist schon so alt, dass ich sie nicht mehr sehen kann. Hoffentlich geht sie bald leer!
  • Catrice Lip Polish: Diesen Lipgloss habe ich auf dem Blogger Bazaar letzten Sommer in Frankfurt bekommen und liebe sie seitdem. Die Konsistenz ist angenehm und die Farbe passt perfekt zu mir. Leider bin ich etwas faul, wenn es um das Auftragen von Lippenfarbe geht.
  • Essence Pureskin Make Up: Den hier habe ich letztens im Sale ergattert und passt perfekt zu meinem Winter-Teint. Im Sommer benutze ich eine dunklere Nuance von Maybelline Fit Me, daher sollte diese hier bis dahin am besten leer sein.
  • Essence Lash & Brow Gel: Ich benutze diesen Gel um meine Augenbrauen zu bändigen, ansonsten kräuseln die sich in alle Richtungen.
  • P2 Puder: Wie das Produkt nun wirklich heißt, weiß ich leider nicht mehr. Sie kommt aus einer LE und ich fand sie ganz praktisch, da ich morgens kaum dazu komme, Foundation aufzutragen.

Das war’s auch schon. Ich hoffe, dass ich sie bis Juni aufgebraucht habe. Was denkt ihr über die Aufbrauch Challenge? Meint ihr, dass ich es schaffe? 🙂

Liebst,
<3 Mira

 

12 Comments

  1. Mia M

    1. March 2015 at 18:11

    Das wäre echt mal ne gut Idee /: ich horte Beauty und Pflege auch mehr, als ich jemals aufbrauchen werden…

    Lg Mia

  2. Seija

    1. March 2015 at 18:15

    Es wäre sicherlich ratsam, wenn ich mir ein Beispiel an dir nehmen würde! 😀
    Ich finde die Idee grundsätzlich gut, nichts ist schlimmer, als Dinge wegzuwerfen – aber wenn mich etwas so tierisch stört – sei es ein Duft oder ähnliches – dann würde ich mich doch überwinden, es dem Mülleimer zu überlassen.
    Ich überlege mir morgens immer, wie ich mich fühle und wähle danach den Duft aus – entweder frisch oder eher blumig. Von daher würde es mir gar nicht in den Kram passen, wenn ich irgendwie “gezwungen” werde, irgendeinen Duft zu nehmen. 🙂

    Viel Erfolg! ♥
    Liebste Grüße, Seija

  3. Melissa

    1. March 2015 at 18:22

    Schöne Idee 🙂 Du wirst das schaffen! Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und ich bin gespannt:)
    Lieben Gruß Melissa
    http://away66.blogspot.de

  4. amoureuxee

    1. March 2015 at 18:31

    Finde ich gut, lieber erst aufbrauchen, bevor neues gekauft wirde 🙂
    Liebst Katja
    http://amoureuxee.blogspot.de/

  5. Julia

    1. March 2015 at 18:55

    Oh, das Ziel sollte ich mir auch mal bei ein paar Sachen setzten!

  6. Kathie

    1. March 2015 at 19:36

    Ich finde diese Challenge super cool, und denke ich werde sie auch irgendwann mal machen! Posts dazu, wie deinen finde ich super spannend! 🙂

    Liebe Grüße, Kathie <3
    mondexrose.blogspot.de

  7. Sophia

    1. March 2015 at 19:48

    Das Essence Augebrauen Gel habe ich auch mal eine Zeit lang benutzt. Leider kaufe ich mir zu oft neue Sachen ohne die Alten aufgebraucht zu haben..

    http://www.sophias-fashion.de

  8. Kim

    1. March 2015 at 20:09

    Tolle Idee ! 🙂 Ich muss auch dringenst mal wieder einige Produkte aufbrauchen und Platz für Neues schaffen 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  9. Sarah

    1. March 2015 at 20:17

    Oh das klingt ja interessant! Ich bin sehr gespannt ob du das schaffst, aber ich denke schon! Drücke dir auf jeden Fall die Daumen 😉

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  10. instylequeen

    1. March 2015 at 20:29

    Hallo Mira,
    ich kann mich gar nicht daran erinnern, je ein Produkt nicht aufgebraucht zu haben. Finde es aber gut sich es als Beauty- Junkie vorzunehmen, denn wegwerfen finde ich in vielen Bereichen im Leben einfach zu schade.
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

  11. H. V

    1. March 2015 at 20:32

    Ich finde solche Projekte echt spannend, besonders, wenn man sie mit einem Kaufverbot kombiniert. Da ich eher sorgsam um sparsam mit meinen Produkte umgehe, würde ich vermutlich an der challenge scheitern 😀

    Liebe Grüße

  12. Cosmetics Fairy

    20. March 2015 at 12:23

    Ohja ein Eyeliner einfach mal so leer bekommen ist echt schwierig 😀 Du hast dir ja tolle Ziele gesetzt.

Leave a Reply