shopping, Style & Fashion

[shopping] The Need of Cardigans

Hallo Ihr Lieben,

zuerst mal wünsche ich euch allen ein schönes neues Jahr! Ich hoffe, ihr habt den 1. Januar gut überlebt. 🙂

Habt ihr auch nicht das Gefühl, dass es immer erst nach Weihnachten richtig richtig kalt wird? Vielleicht liegt es ja auch daran, dass die warme kuschelige Plätzchenzeit vorbei ist und die einzige Aussicht momentan der warme Frühling ist. Leider dauert das noch mindestens drei Monate, zumindest ist das so meine Erfahrung. Letztes Jahr hatte es bei uns sogar an Ostern geschneit, ich hoffe, dass dieses Jahr es etwas anders wird.

Vor ein paar Wochen habe ich ja noch herumposaunt, wie doof Cardigans doch eigentlich sind. Und das ich sie nicht brauche. Falsch gedacht, denn ein paar Wochen danach hatte mich die Erkältung erwischt und schon saß ich da, eingemummt in meinem kuscheligsten Cardigan, und bereute meine Worte über dieses Kleidungsstück. Kein Wunder aber, dass ich sie nur noch für zu Hause verbannt habe, denn meine Cardigans erinnern an Omi und sind langweiliger als langweilig. Immerhin hatte ich sie vor ein paar Jahren nicht gekauft, um damit schick auszusehen, sondern mehr um meine Hüften hinter einem eisernen Vorhang zu verstecken.

Nach dieser Woche (eigentlich waren es schon fast zwei) entschloss ich also: “Mira, du brauchst nicht nur Pullis, denn was machst du, wenn sie dich nicht mehr genug warm halten? Ein paar Cardigans brauchst du schon, immerhin wird es ab Januar richtig kalt!” Eigentlich ist Januar kein guter Monat zum einkaufen, denn Weihnachten hatte schon einiges von meinem Geldbeutel verschlungen. Doch zum Glück ist es auch wieder Zeit für große Sales, bei denen ich zumindest Ausschau halten kann. Hier habe ich schon einige Modelle herausgesucht, die mir sehr gut gefallen – jetzt muss ich sie nur noch irgendwo im Angebot und in meiner Größe finden und schon bin ich glücklich, warm und stylish eingepackt!

Wie findet ihr meine Auswahl an Cardigans? Habt ihr eine Idee, wo ich diese Teile in Großen Größen finde? Und wie packt ihr euch für den Januar ein ohne wie ein Eskimo auszusehen?

Liebst,

Mira

title

 Bilder von frontlineshop

von oben links nach unten rechts:

1 2 3 4 5
6 7 8

Sponsored

6 Comments

  1. Laura

    2. January 2015 at 22:37

    mir gefällt der letzte cardigan am besten! ich liebe so große grobstrickteile! letzten winter bin ich noch total oft in cardigans rumgelaufen aber diese wintersaison (völlig unabsichtlich) quillt mein schrank über mit pullovern aller art. ich zwar ein paar wirklich schöne cardigans aber irgednwie weiss ich nie was ich drunter ziehen soll 😀

    liebst, laura
    http://www.diamondsandcandyfloss.com

  2. Kristina

    2. January 2015 at 23:46

    Da sind wirklich ein paar tolle Cardigans dabei. Ein toller Post.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    PS: Auf meinem Blog gibt es momentan drei tolle Sachen zu gewinnen. Ich würde mich freuen wenn du auf meinem Blog vorbei schaust.

  3. Sophia Ton

    3. January 2015 at 1:35

    Ich liebe Cardigans so sehr, besonders jetzt im Winter 🙂

    http://www.sophias-fashion.de

  4. Dilan

    3. January 2015 at 19:41

    Ein wirklich super BLOG!! 🙂

  5. dandelion21

    4. January 2015 at 10:11

    Ich liebe Cardigans :D, der erste gefällt mir besonders gut. Aber da ich zur Zeit richtig pleite bin, muss ich mich wohl mit meinen alten zufrieden geben…

    lg

    1. imuse

      4. January 2015 at 16:21

      Haha, das Problem mit dem Pleite sein habe ich leider auch, deswegen –> auf SALES warten 😀

Leave a Reply