Diary, thoughts

Meine ersten Visitenkarten

Hallo Ihr Lieben,
 
entschuldigt meine Abwesenheit, aber die Prüfungen rücken immer näher und die Abgabetermine ebenfalls. Es scheint so, als ob ich wieder nicht alle Klausuren mitschreiben werde, obwohl ich könnte. Lineare Algebra macht mich einfach fertig. Ich war bis zur 8. Klasse ganz gut in Mathe, danach hat es einfach total nachgelassen. Das mich das nochmal im Studium treffen würde, hätte ich nicht erwartet.. 🙁
 
Aber zum eigentlichen Thema: Ich habe mir Visitenkarten machen lassen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum – aber ich wollte das unbedingt auch mal machen. Da ich wahrscheinlich seltener die Gelegenheit dazu haben werde, sie weiterzugeben, habe ich sie mir bei zwei verschiedenen Anbieter kostenlos drucken lassen und sie einfach zusammen geklebt. Aber die erste habe ich schon Yonas gereicht 😉
 
Leider ist die Vorderseite so verpixelt geworden. Dabei hatte ich die Angaben für die richtige Größe und Farbeinstellung beachtet. Die Rückseite habe ich als zweites gemacht – zum Glück hatten die eine Vorschau, sodass ich nochmal das gleiche in 5facher Größe hochladen konnte.
 
Ich wollte eigentlich schon viel länger Visitenkarten machen, allein nur um das mal gemacht zu haben. Leider hatte ich bisher noch kein richtiges Logo gehabt, sodass ich es immer aufgeschoben hatte. Wie findet ihr die Karte? Habt ihr eine eigene Visitenkarte?
 
Liebst, Mira ♥

13 Comments

  1. Danni

    7. July 2014 at 21:32

    Sieht toll aus! ♥ Das Design gefällt mir 🙂
    Aber ist echt schade, dass die Vorderseite verpixelt ist… auf den Fotos fällt es (mir) zwar nicht auf, aber ist schon etwas ärgerlich…
    Liebe Grüße, Danni

  2. Farina

    8. July 2014 at 2:46

    Die sehen richtig cool aus und passen super zu deinem Blog!! 🙂 bräuchte auch mal welche.

  3. Carolin Bertram

    8. July 2014 at 5:41

    Schade, dass es mit der Qualität nicht so geklappt hat, das Design finde ich nämlich total super!
    Für meinen Blog habe ich keine Visitenkarten (der ist ja auch noch ein Baby), aber bei der Arbeit habe ich letzte Woche meine erste eigene Visitenkarte bekommen 🙂 Ein tolles Gefühl! Ich nehm jetzt immer ein paar überallhin mit – in jeder Tasche sind jetzt ein paar. Man weiß ja nie, wann man sie vielleicht mal braucht 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag
    Carolin

  4. ina

    8. July 2014 at 13:20

    Das mit der Vorderseite ist ja schade! 🙁 Aber die Karten sehen an sich cool aus! Ich möchte irgendwann auch noch welche machen ^^

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

  5. Anonym

    8. July 2014 at 13:22

    Ich finde Visitenkarten immer super professionell, gerade wenn sie schön gestaltet sind. Ich werde mir bestimmt auch bald welche zulegen! 🙂

    Liebst, Lotta

    http://www.styledazzled.blogspot.de/

  6. Amy P

    8. July 2014 at 16:16

    Ich finde asiatische Namen immer so genial!
    Schade dass es so verpixelt geworden ist aber es sieht trotzdem gut aus und kann man ja auch gut lesen 🙂
    Also benutzen kannst du sie ja trotzdem 🙂

  7. Swanny

    8. July 2014 at 21:07

    Ich habe mir auch schon mal welche gemacht. Allerdings selber gemacht, nicht drucken lassen.
    Das ist ja wirklich ärgerlich mit den Pixeln.
    Aber sonst gefallen sie mir ganz gut.
    Liebe Grüße, Swantje

  8. Sophia Ton

    8. July 2014 at 23:35

    Hallöchen,

    Du hast wirklich einen super schönen Blog.
    Bei mir läuft momentan ein Gewinnspiel, zu gewinnen gibt es drei tolle Sachen 🙂 Vielleicht magst du ja mal vorbei schauen, würde mich freuen wenn du mit machst :P.

    Liebe Grüße Sophia von
    http://www.sophias-fashion.blogspot.com

  9. Sonja Müller

    9. July 2014 at 3:13

    Die gefallen mir sehr gut 🙂 Ich habe auch welche, weil ich im Ausland lebe und immer mal neue Leute kennenlerne. So haben sie gleich viel einfacher meine Kontaktdaten.
    xoxo

  10. Kim Nora

    9. July 2014 at 8:58

    Schöne Visitenkarten, gefallen mir wirklich gut! 🙂
    Hast du vllt. Lust auf einen Linktausch? 🙂 – http://sheslifestyle.de.vu

  11. Sandra PusteBlume.~

    11. July 2014 at 19:11

    Die sehen aber wirklich schnieke aus! 😉 Mir gefällt das Design und die Farben total. Auf den zweiten Blick sehe ich auch, dass die Vorderseite ein wenig verpixelt ist … Fällt aber nicht so sehr ins Gewicht 🙂

  12. Vivien Sophie

    12. July 2014 at 10:33

    Die Visitenkarten sehen richtig toll aus! Ich hab mir auch schon mal kostenlose bei EasyPrint bestellt und jedes mal waren sie so unglaublich verpixelt -.- ich hab es mehrmals versucht, aber jedes mal waren sie echt so schlimm…-.- und es war immer in der richtigen größe….
    Das Design von deinen Gefällt mir echt richtig gut 🙂

    Liebe Grüße,
    Vivien Sophie von Sun kissed Soul

  13. Sarah-M.

    16. July 2014 at 9:12

    Die sehen toll aus, obwohl das mit dem verpixeln natürlich blöd ist. Wo hast du sie den machen lassen? Ich will mir nämlich auch gerade welche erstellen, deswegen würde es mich interessieren 😉
    Liebe Grüße
    Sarah

Leave a Reply