Beauty, Style & Beauty

Glossybox Mai 2014 | Festival Edition

Hallo Ihr Lieben,
etwas sehr verspätet kommt nun meine dritte Glossybox. Erhalten habe ich es in der Zeit, als ich in Berlin war. Leider war sie nicht früher da, denn die hätte ich auf meiner Kurzreise sehr gut gebrauchen können. Leider habe ich es noch nicht geschafft, alle Produkte richtig zu testen, ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel 🙂

The Body Shop Vitamin E Nourishing Night Cream (17,00 € / 50ml)

Eins vorweg: Ich liebe The Body Shop. Ich würde so viel davon besitzen, wenn mein Geldbeutel es erlauben würde. Umso mehr freut es mich, diesmal eine Nachtcreme von The Body Shop in meiner Box zu finden. Mit der Tagescreme von der letzten Box habe ich nun eins für morgens und eins für abends. Der Duft ist leicht und erinnert mich an Baby Penatencreme, die Konsistenz ist allerdings fest(er). Die Creme ist übrigens sehr ergiebig, zumindest brauche ich nicht viel für mein Gesicht.

Kryolan Viva Brilliant Color (11,00 € / 3,5g)

Mein erster Gedanke hierzu: Oh, ein Lidschatten – wann hatte ich denn das letzte Mal Lidschatten benutzt? Es ist schon ziemlich lange her. Vor ein paar Jahren habe ich mir mal ganz viele gekauft (auch Paletten), aber vor 2 Jahren bin ich einfach zum Lidstrich gewechselt. Ich habe nicht mal die richtigen Tools um das aufzutragen, glaube ich. Zurück zum Lidschatten: Die Farbe ist etwas glänzend, krümelt nicht und hat auf den Augen einen rötlicheren Ton als in der Verpackung. Lila ist eine Farbe, die ich sehr oft habe, aber auch oft benutze, wenn ich mal Lidschatten benutze.
Im Bild habe ich die Farbe außen und in der Lidaufgetragen, innen habe ich ein weiß mit Glitzer aus einer Essence-Palette benutzt.

Postquam Regeneriende Abschminktücher (10,00 € / 24 Stück)

Ich kann nicht viel zu diesen Abschminktücher sagen außer: Die braucht man doch immer! Ich benutze Abschminktücker… wozu? Klar, zum abschminken. Die Tücher riechen angenehm und entfernt Make Up zuverlässig vom Gesicht. 24 Tücher sind nur etwas wenig, der Preis ist hoch – mein Gesicht verträgt so ziemlich alle Gesichtstücher, daher ist das eher kein Nachkaufprodukt. Aber zufrieden bin ich!

Eau Thermale Avène Thermalwasserspray (2,95 € / 50ml)

Diese Marke kenne ich schon aus den anderen Boxen. Der Spray ist sehr geruchsneutral und erinnert mich etwas an eine alte Bekanntin, die sich im Sommer ihr Gesicht mit Wasser aus dem Wasserzerstäuber besprüht hatte. Irgendwie bin ich zu blöd, um mich damit einzusprühen. Mit geschlossenen Augen ziele ich erstens schlechter, zweitens habe ich das Gefühl, dass ich nicht richtig auf den Sprühkopf drücke. In meiner Wohnung ist es meisten bitterkalt – auch im Sommer, daher kann ich nicht viel dazu sagen. Wenn es heißer wird, wird es mich in die Uni begleiten – mal schauen, ob es hilft 🙂

Ohropax Ohropax Color (2,70 € / 8er Color)

Für Festivals werde ich sie wahrscheinlich niemals nutzen, da ich keine Festivals mag, aber dafür mehr für das konzentrierte Arbeiten. Manchmal kann es in meiner Wohnung schon sehr laut werden, und um nicht beim schreiben den Faden zu verlieren, trage ich sie. Man hört zwar nicht mehr nichts, aber man hört alles leiser, sodass man sich besser konzentrieren kann.

Anatomicals Shower to the People every man/woman cleanser (4,00 € / 250ml)

Ich liebe diese Verpackung! Bunt, schrill, überall mit schrägen Texten – absolut mein Ding. Der Duft erinnert mich an Ingwer mit Zitrus (in der Beschreibung steht Zitronengras und Grapefruit) und lässt mir immer wieder das Wasser im Mund zusammen laufen (was sehr bedenklich ist). Es ist definitiv ein Sommerduft und freue mich sehr über diesen Duschgel!

Der Gesamtwert beläuft sich auf über 45€ und ich muss auch sagen, dass diese Box mir bisher besonders gut gefallen hat. Ich kann nicht behaupten, dass ich unzufrieden mit Glossybox bin. Dabei muss man aber sagen, dass ich Glossybox bestellt habe, um neue Produktarten und Marken auszuprobieren und weniger um teure Originalprodukte abzustauben. Wer die gleiche Einstellung wie ich hat, wird damit zufrieden sein 🙂

♥Mira

3 Comments

  1. Alina Couture

    5. June 2014 at 11:10

    Sehr sehr tolle Glossybox. Die Ohrstöpsel wären jetzt nichts für mich gewesen… aber der Rest schon! Früher als ich einen Blog hatte, habe grade ja erst neu angefangen, hab ich die Glossybox immer gesponsert bekommen und war auch eigentlich immer total zufrieden. Tolle Sachen um für wenig Geld neue Marken kennenzulernen!

    Liebe Grüße
    http://alinacouture.blogspot.de/

  2. Nina L

    5. June 2014 at 11:55

    Tolle Box!
    Bis auf die Ohropax fände ich auch alles sehr gut! 🙂
    Bin mal gespannt, wie du die Wirkung von dem Thermalwasser findest!
    Ganz liebe Grüße,
    Nina! xx
    http://ninacapturesthemoment.blogspot.de

  3. Anonym

    6. June 2014 at 13:49

    so ein Thermalwasserspray haben wir auch auf der Arbeit geschenkt bekommen – aber ich bin mir da auch noch nicht so sicher ^^;
    Die Creme von Body Shop ist sicher toll, ich hab davon eine für die Augen. Und das Duschgel sieht auch toll aus. Schöne Box! 🙂

Leave a Reply