Diary, thoughts

Click Click

 Heute ist meine Fernbedienung für meine Kamera angekommen. Endlich muss ich das Ding nicht mehr halten (weil ich ja keine Armmuskeln habe, ich faule Kuh 😀 ), wenn ich Selbstportraits mache! Und OH MEIN GOTT, macht das Spaß mit der Fernbedienung. Eigentlich hasse ich ja Selbstpotraits, aber diesmal sind echt viele schöne Bilder herausgekommen. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht mehr so verkrampft aus der Röhre gucke, weil ich nicht so ein Pfund Plastik vor meinem Gesicht halte. *Haha*

Ich wollte euch nicht mit meinen Bildern nerven, deshalb nur eins mit Kamera hochhalten und eins mit Fernbedienung. Bestellt habe ich es aus Ebay – jetzt muss ich mir noch überlegen, ob ich mir noch ein Stativ zulege (und dann meine Karriere als Super-Fashion-Blogger starte) :D.

9 Comments

  1. Conny

    6. September 2013 at 15:02

    So eine Fernbedienung ist echt hilfreich, hab mir auch vor ein paar Monaten eine zugelegt! 🙂

  2. Eva Katharina

    6. September 2013 at 15:45

    So eine Fernbedienung habe ich auch, ist klasse 🙂 Ein Stativ kann nie schaden und wenn dus nicht für deine Karriere als Super-Fashion-Blogger brauchst, dann schadet es auch nie bei Landschafts aufnahmen oder Bildern im Dunkeln ;D

  3. Maren Haase

    6. September 2013 at 16:06

    Das zweite Bild ist mega schön! 🙂
    Seit ich auch eine Fernbedienung für meine Canon habe macht mir das sooo viel Spaß mit den Selbstportaits 😀 Total cool 😀 🙂

    Liebste Grüße,
    Maren

  4. Anonym

    6. September 2013 at 19:49

    Oh das ist aber sehr günstig. Ich habe mir auch einen Fernauslöser gekauft, allerdings bei Amazon und bin auch schon sehr gespannt darauf ihn austesten zu können 🙂

  5. Kristina D

    6. September 2013 at 20:28

    Wow, die Bilder sind wirklich toll geworden. Du bist total hübsch.

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina

  6. Marie

    7. September 2013 at 5:51

    Dein Lächeln ist super schön.

  7. Luisa

    8. September 2013 at 10:29

    Aww will haben! 😀 Vielleicht bin ich dann auch ein Fan von Selbstportraits, zurzeit kann ich sie nämlich (also bei mir) gar nicht ausstehen 😛 Küsschen, Lu!

  8. Danni

    9. September 2013 at 19:07

    Ich glaube, wenn ich mir irgendwann eine Spiegelreflex kaufen sollte, dann gleich mit Stativ und Fernbedienung 🙂 Meine Familie wird dankbar sein 😀
    PS: Schau doch mal auf meinem Blog vorbei! 🙂 Ich habe etwas zur Bundestagswahl gepostet 🙂
    Liebe Grüße, Danni

Leave a Reply