basics, tipps, Tipps & Tutorials, tutorial

Suchen & Finden mit dem HTML-Editor

Viele von euch schreiben mir, dass sie diese und jene Tutorials nicht machen können, da ihr HTML-Editor anders aussieht. Dabei hat sich der HTML-Code gar nicht verändert, sie wird nur etwas anders dargestellt. Jedoch kann ich verstehen, dass der neue Editor etwas gewöhnungsbedürftig ist und man damit nicht viel finden kann – außer man weiß, wie!

See the magic!

 
1. Geht auf Dashboard –> Vorlage –> HTML bearbeiten:

2. Ist der HTML-Editor offen, klickt ihr in die erste Zeile, um den Cursor (der sieht aus wie ein I und blinkt andauernd) ganz am Anfang von eurem Code zu platzieren:

 
 

 3. Drückt Strg+F. (Oder Apfel+F, wenn ihr Macs habt.) Ein Suchfenster erscheint im HTML-Editor! Nur der funktioniert und sucht ohne Probleme!

4. Sucht! Ihr werdet es auf jeden Fall finden, wenn es sich im euren Code befindet. Wenn nicht, dann befindet sich euer Suchbegriff nicht im Code.

 

What’s the magic?

Eigentlich nicht viel. Es befindet sich nur eine eigene Suchfunktion im HTML-Editor. Der Sucher vom Browser kann den HTML-Editor nicht durchsuchen – weshalb ihr die des Editors nutzen müsst! Darüber hinaus sucht der Editor nur von oben nach unten und fängt dort an, wo sich euer Cursor befindet (deswegen der Klick auf die ersten Zeile). Wenn ihr also etwas neues sucht, beginnt wieder bei Schrittt eins. Übrigens: Ihr müsst nichts aufklappen vor dem Suchen! Die Suchfunktion durchgräbt auch die eingeklappten Teile des Codes! Falls der erste Treffer nicht der richtige ist, kann man mit der Entertaste einfach zum nächsten springen – die Pfeilen nach oben bzw. nach unten gibt es hier nicht.

Trick für alle, bei denen es nichts hilft:

Wenn gar nichts mehr klappt, weder das hier noch andere Techniken, dann versucht es, indem ihr den Code aus dem HTML-Editor herauskopiert, bearbeitet und danach wieder einfügt:

1. Kopiert euren ganzen Code, indem ihr einmal in den Code reinklickt (Ihr müsst nichts aufklicken!) und Strg+A (bzw. Apfel+A) drückt und diesen danach kopiert (Rechtsklick –> Kopieren oder Strg/Apfel+C).

2. Öffnet einen Editor auf eurem PC (Microsoft Words, WordPad, Editor oder was ihr eben auf euren PC vorinstalliert habt). Fügt den Code hier ein (Rechtklick –> Einfügen oder Strg/Apfel+V).

3. Bearbeitet euren Code und ersetzt damit am Ende den Code im HTML-Editor.

26 Comments

  1. Sandra PusteBlume.~

    4. June 2013 at 18:33

    Ich war davor auch total aufgeschmissen, bis ich das irgendwo mal aufgeschnappt habe. Irgendwie aber auch blöd, dass das nicht direkt auf der Seite irgendwie angemerkt wird, oder? ._. Find den neuen Editor nicht so schlecht, aber ich find es nicht so gut, dass man ewig Enter drücken muss, wenn man etwas sucht, das mehrmals vorhanden ist. Und dabei wird nicht angezeigt, wie viele Suchergebnisse es generell sind, was war beim alten schon so *seufz*

  2. Claudia

    4. June 2013 at 18:39

    Komisch! Ich habs genau so gemacht und bei mir ging das nie .. nachdem ich dann immer alle Pfeile (es sind viele! ._.) geöffnet hatte, hat es dann plötzlich was gefunden! Was mach ich falsch? o.O

    1. Anonym

      4. June 2013 at 19:32

      bei mir ist das auch so, keine ahnung was da schief läuft…
      blair von MERMACID

    2. Mira Ho

      5. June 2013 at 11:23

      Habt ihr wirklich in den Code reingeklickt, bevor ihr gesucht habt? Welchen Browser benutzt ihr? Vielleicht liegt es auch daran, dass der mit der Suchfunktion nicht klar kommt?

    3. Buntspechte

      9. June 2013 at 17:08

      In meinem HTML funktioniert die Suche leider auch nicht. Muss das auf die herkömmliche Weise, sprich mit dem Browser machen… das ist etwas doof, weil man wissen muss wo man sucht und dann alles öffnen muss…

      Anke

  3. Fentry

    4. June 2013 at 19:14

    Huch, Mira du hast mich gerettet! 😀 Und ich wollte euch nochmal fragen ob ihr nicht vill. ein Tutorial dazu machen könntet wie man diesen s/w Hover-Effekt bei allen Bildern einfügen kann. Ein kleines Beispiel: like-m-v.blogspot.de
    Wäre echt hammer wenn ihr so ein Tutorial machen würdet!!
    Vielen Dank schon mal im Voraus (:
    Liebe Grüße Fentry:>

  4. Sarah O.

    4. June 2013 at 22:02

    Na ja, der Sucher vom Browser kann den Editor schon auch durchsuchen, aber eben nur den aufgeklappten Teil des Codes. Da der Teil, den man aber meistens so braucht eingeklappt ist, "sieht" er den eben nicht. Allerdings musste ich immer nur den ersten Pfeil aufklappen um alles zu finden, ist auch ein Klick und tut sich somit nichts. Geht beides…

  5. Nina

    5. June 2013 at 6:32

    schöner Post, ich wusste allerdings schon, wie ich suchen kann 😉
    aber ich mach eh nicht viel in dem html fenster, da kenn ich mich zu wenig mit aus!

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    PS: Hast du schon bei meinem Gewinnspiel mitgemacht?

  6. Helena

    5. June 2013 at 13:24

    Leider habe ich noch keine Funktion gefunden, dass man springen kann. Also wenn man nach etwas sucht, das es vielleicht mehrmals im Code gibt, kann man nicht mehr so schön mit den Pfeilen nach oben oder unten klicken um ein weiteres identisches Wort zu suchen, das sich eben weiter oben oder weiter unten befindet. Gibt es dafür eine Lösung?

    1. Mira Ho

      5. June 2013 at 15:32

      Oh, ganz vergessen zu erwähnen! Danke 😀

      Einfach auf Enter drücken, dann springt der zum nächsten. Hab nicht daran gedacht, weil ich beim Suchen nie meine Maus benutze 😀

  7. sarah suspicious

    5. June 2013 at 15:27

    Ich liebe diesen Blog, danke danke!!!

  8. nata

    7. June 2013 at 9:29

    Hahaha, super Post! Die Smileys sind ja extrem süß & lustig! Wirklich toll 🙂

    Liebste Grüße,
    Natalie von Paperwings-blabla

  9. INA

    10. June 2013 at 17:47

    Vielen, vielen Dank dir! 🙂

  10. Ronja

    11. June 2013 at 17:25

    Ich blicke irgendwie gar nicht durch :-O
    Seit 2 Stunden versuche ich, mit dem neuen Editor klarzukommen, aber es klappt einfach nicht und jetzt habe ich den Code kopiert und im Word bearbeitet und jetzt kommen nur noch fehlermeldungen wenn ich wieder einfügen will. Die ganzes codes sehen aber auch ganz anders aus!!
    Das alles mit dem Ergebnis dass ich meinen Blog komplett zurücksetzen musste.

  11. Vanessa❤

    17. June 2013 at 16:20

    Ich bin total aufgeschmissen 😀 Bei mir öffnet sich kein Suchfeld oder ähnliches, das is alles so verwirrend :-/

  12. Kathie

    8. August 2013 at 18:21

    Dankeschön!
    Ich bin schon fast durchgedreht, weil ich immer die Stellen im HTML nicht gefunden habe -.-

  13. Johanna Lux

    6. September 2013 at 11:15

    Dieser Tipp ist Gold wert! Jetzt traue ich mich auch an komplexere Änderungen.

  14. Märy

    4. October 2013 at 20:02

    In welchem Browser ist denn diese eigene Suchfunktion? Ich benutz Firefox und da ist die irgendwie nicht? 🙁

  15. Carolin Grethler

    25. December 2013 at 11:07

    he ich bin ganz neu hier… ich will die buttons wie facebook und so haben… habe aber echt probleme. schwer von begriff? keine ahnung… mit dem html…. versteh ich nicht wo und wie ich ein kürzel einfügen muss. kann mir da mal jemand von euch genau helfen????

  16. tagtraeumerlein

    2. January 2014 at 14:54

    Danke Danke Danke ihr habt mir gerade seeehr geholfen!

  17. Kim (CyberBird)

    5. January 2014 at 18:33

    Oh Gott, danke xD Ich hab gestern seit sehr langer Zeit mal wieder in meinen Code geschaut, weil ich etwas anpassen wollte und hab auf einmal die Hälfte nicht mehr gefunden. Das mit dem Aufklappen ist irgendwie völlig an mir vorbei gegangen! 😀 Vielen Dank also 😉

  18. Moos Teppich

    21. January 2014 at 20:53

    So ein einfacher Tipp aber mit so immenser Wirkung! Vielen vielen Dank! Das hat mir das Leben enorm erleichtert. Ich bastel gerade an meinem ersten eigenen Blog und finde eure Tutorials einfach super!
    Weiter so 🙂
    Das Moos von http://moosteppich.blogspot.de/

  19. Lena

    26. March 2014 at 19:01

    Danke, danke, danke :))

  20. KristinaGifeld

    23. June 2014 at 17:30

    einfach super hammer geil 😀 leicht und schnell vielen dank!

  21. Binara

    11. July 2014 at 17:26

    Guter Tipp 🙂 Schön, dass ich ihn gefunden habe.

  22. Madlen T

    5. December 2015 at 23:11

    Aaaaah du bist die Beste!!! Seit ungefähr 2 Wochen versuche ich schon alle Tricks, die ich durch Google entdeckt habe durch. Ich war schon kurz davor aufzugeben. Du bist meine Heldin! *-*

Leave a Reply to Nina Cancel