thoughts

707

Mein neues Schätzchen! Zalando schickte mir vor ein paar Wochen einen Moleskin mit einer Widmung an mich. Ist das nicht zucker? Eigentlich benutze ich solche Bücher nicht, da ich nie weiß, was ich hereinschreiben soll. Ich habe auch so eine komische Phobie vor leeren Seiten und Büchern. Ich trau mich nie, den ersten Strich auf eine Seite zu machen. Postkarten schreiben, einen ungeschriebenes Heft anzufangen – purer Horror. Naja, etwas übertreiben tue ich schon 😀

Seitdem plane ich alle meine Posts für CopyPasteLove in dieses Büchlein. Danke an Zalando für das tolle Geschenk, vor allem mit der Widmung! Dadurch wusste ich sofort, was ich damit anstellen soll!

9 Comments

  1. Frl. Phantastisch

    21. November 2012 at 15:14

    Ich plane meine Blogposts auch immer in einem Büchlein 🙂

    …Phantasiewelt…

  2. Lalamon

    21. November 2012 at 19:18

    Wie cool! Und dann auch noch ein Moleskine 🙂

  3. Karma Kidnapping

    21. November 2012 at 21:02

    Die Phobie habe ich auch! 🙂 Total süß die Idee mit dem persönlichen Moleskine!

  4. lariposa

    21. November 2012 at 21:19

    Das was man von der Widmung erkennen kann, klingt ja echt lieb 🙂
    Ich glaub, ich hab das Gegenteil von deiner Phobie 😀 Sobald ich ne leere Seite seh, muss ich sofort was schreiben, zeichnen, usw 😀

  5. juli

    21. November 2012 at 22:23

    Wirklich ein tolles Geschenk. Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich freue mich immer total drauf, etwas neues anzufangen. Darum habe ich auch tausend von diesen Notizbüchern hier rumfliegen und keins davon ist vollgeschrieben. Immer nur die ersten paar Seiten 😀

  6. Miamouz

    22. November 2012 at 15:00

    Ich würd mich auch freuen.
    Die Widmung ist total nett und die Handschrift erst. Zart.

Leave a Reply