fotografie & bild, Tipps & Tutorials, tutorial

“Bild unter Schrift” mit GIMP

Hallöchen! Ich bin Julia, oder auch Erna genannt. Ich habe mich angeboten ein Tutorial zu schreiben wie man “Bilder unter Schrift” mit GIMP macht. Ihr seid ja alle sehr ungeduldigt, kann ich aber auch verstehen 😉
Ich hab auch einen Blog, *HIER* ihr könnt gerne vorbeischauen, würde mich freuen!

So, dann geht es los:

Schritt 1

Geh auf GIMP und öffne das gewünschte Foto:

Schritt 2

Schreibe in der Stencil-Schrift (oder in einer anderen Schrift die dir gefällt) das was du haben möchtest.

Ich habe “DREAM” geschrieben…wenn du die Schrift auch so groß haben willst, kannst du die Größe direkt so auf 150 stellen und dann entweder kleiner oder größer machen, wie es dir passt. Du kannst auch die Schrift verschieben und die in den Ausschnitt des Bildes plazieren den du haben möchtest.

Schritt 3

Gehe oben in der Leiste auf -> “Ebene”, danach auf ->”Auswahl aus Text” und dann wieder auf ->”Auswahl aus Text”

Schritt 4

Gehe jetzt auf der Leiste auf ->”Auswahl”, und danach auf den Menüpunkt ->”Invertieren”

Schritt 5

Gehe auf der Leiste wieder auf das Wort ->”Ebene”, und dann auf ->”Ebene löschen”

Schritt 6

Zum Schluss gehst du nochmal auf ->”Bearbeiten” und dann auf den Menüpunkt -> “Löschen”

Schritt 7

TADAAA. Jetzt speicher dein Bild 😉
Das Bild habe ich danach zugeschnitten, das kannst du aber mit einem Programm deines Vertrauens tun.
Und hier ist das Endergebnis:

 P.S. Je größer das Ausgangsbild ist, desto besser ist es…denn dann könnt ihr das Geschriebe z.B. als  Header benutzen und es ist nicht so unscharf. wenn ihr es ausprobiert werdet ihr verstehen, was ich meine 😉

74 Comments

  1. Venus

    19. January 2011 at 16:06

    Hallo,

    Klasse Tutorial und endlich mit GIMP! Habe mich über die Anleitung gefreut 🙂

    Alles Liebe

    1. Nina Hartmann

      14. January 2013 at 19:08

      bei meinem gimp gibt es kein Auswahl aus Text. Mit welchem Gimp arbeitet ihr???? Sonst klasse

    2. Anonym

      19. February 2013 at 11:22

      Du hast bestimmt die neuere Version 2.8, das Mädel vom Tutorial hat die ältere Version! 😉

    3. May

      24. February 2013 at 14:17

      bei der neueren version (2.8) müsst ihr bei schritt drei auf "ebene" dann auf "transparenz" und dann auf "zur auswahl hinzufügen" gehen 🙂

  2. Rainbowcup

    19. January 2011 at 16:11

    Schade, dass es nicht mit Photoshop gemacht wurde. Vllt findet ihr ja noch jmd. der da viel Erfahrung hat?

    Naja trotzdem gute Anleitung! 😉

    1. Maja..x3

      11. July 2012 at 10:05

      Doch gibt es jetzt schau und such nach
      bei GIMP ist es leichter als bei Photoshop

  3. MissK

    19. January 2011 at 16:17

    Find's super, dass es ein GIMP Tutorial ist. Ich habe früher immer Photoshop genutzt, jetzt leider GIMP und komme damit noch nicht so ganz zurecht… Also bitte meeeehhhrr! 🙂

  4. ein bisschen Fashion

    19. January 2011 at 16:23

    aaah super =) muss ich gleich mal probieren.

  5. ♥Natascha

    19. January 2011 at 17:12

    tolles tutorial. ich finde es super, dass ihr auch gastblogger habt 🙂

    hier gibt es übrigens auch ein gimp tutorial, welches total einfach ist. das benutze ich immer

    macht weiter so 🙂

    liebe grüße
    natascha
    http://www.me-lellow.blogspot.com

  6. Gina

    19. January 2011 at 17:44

    hahaha:D ich hab' eben grad so ein bild gemacht mit einem anderen tutorial:D Hätte ich das gewusst hätte ich noch eine stunde gewartet:D

    http://itspixiedustbitch.blogspot.com/

  7. Josie

    19. January 2011 at 18:22

    Habe diesen Blog eben entdeckt…genial.
    Hoffe,ihr habt nichts gegen eine Verlinkung
    LG
    Elke

  8. Julia

    19. January 2011 at 19:22

    Coooooooool , mein post ist online 😀
    Danke!

  9. Ronja

    19. January 2011 at 21:22

    yeeah! GIMP! vielen dank, das kann ich wirklich gut gebrauchen! 😀
    <3

  10. Dylana Suarez

    20. January 2011 at 18:24

    Lovely blog!

    xoxo,

    colormenana.blogspot.com

  11. Anonym

    22. January 2011 at 9:33

    hay! du hast meinen alten blog gelesen, wollte sagen das ich ab sofort hier schreibe: http://madamebrosckina.blogspot.com/
    weil mein alter blog gehackt wurde! 🙁

  12. S▲lly♥.....

    22. January 2011 at 20:02

    euer blog ist echt gut^^

    ich verfolge dich mal…..

    follow me too?

    xoxo

    http://yeahhrangers.blogspot.com/

  13. luelue

    23. January 2011 at 11:50

    Heyy, ich suche seit 3 Tagen, wie ich das machen muss und heute seh ichs auf eurem Blog, sehr geil !
    Hat super funktioniert ! Danke 🙂

  14. Joelinaaa

    13. March 2011 at 20:11

    Danke für die tolle Anleitung .

    Aber bei mir gibt es diese Schrieft irgendwie nicht .

    Kann mir jemand helfen ?

  15. Teresa

    1. April 2011 at 16:37

    wenn ich da auf einfügen gehe,steht da :

    Die Zwischenablage enthält keine Bilddaten, die eingefügt werden könnten.

    kann mir jemand helfen ?:)

  16. Chrissi

    7. May 2011 at 17:15

    geht das auch mit photoscape? 🙂

    liebe grüße, Christina <3

  17. Susann

    14. June 2011 at 21:09

    TOP!
    Hab gestern den ganzen Nachmittag nach einem gescheiten Tutorial gesucht und hab nix gefunden… hab schon an mir gezweifelt : /
    Deine Erklärung war klasse!
    Vielen Dank!!!

  18. Jana Clarissa

    27. July 2011 at 20:59

    HILFE! 🙁
    bei mir klappt alles bis schritt 5. aber wenn ich auf löschen drücke, verändert sich bei mir nichts :/

  19. Lea Danaé

    28. August 2011 at 18:31

    danke für das tutorial aber beim aller letzen schritt, dem speicher klappts bei mir nicht. wenn ich die schrift dann als header verwenden möchte geht das nicht, ich weiß nicht warum 🙁
    lealeistner.blogspot.com

  20. Anonym

    28. October 2011 at 22:48

    mh das zuschneiden zum schluss klappt bei mir nicht -.-
    kann mir da einer helfen ?

  21. Maike

    29. October 2011 at 9:56

    Toll, ich wollte schon immer mal wissen,
    wie das geht *-* Auch super erklärt 🙂
    Für die blödesten Der Blöden – nein, ich mein nicht mich 😀

    Aber den tollen Schriftzug, den du benutzt hast, den hab' ich nicht ;(

    Liebste Grüße, Maike.

  22. Elske

    5. November 2011 at 15:48

    wo kann man gimp am besten herunterladen?
    kostet das was?
    brauche dringend hilfe<3

    Elske

    http://speeechbubbles.blogspot.com/

  23. Paula

    28. November 2011 at 18:56

    Endlich ich habe so viele Schon gefragt wie das geht aber sie haben mir nie eine Antwort gegeben, echt Danke

    xoxo♥

  24. yasmin

    18. December 2011 at 10:58

    Hey, ich habe das versucht aber wenn ich das dann speicher, wird das als Gimp Datei gespeichert und ich kann es nicht als normales Bild verwenden. Woran liegt das und wie kann ich das vermeiden?

  25. Here We Go Again

    22. December 2011 at 19:09

    @yasmin:
    du musst einfach hinter den punkt jpg schreiben 🙂

    tolles tutorial!

    http://hypnoticeternalness.blogspot.com/

  26. deborah♥

    1. January 2012 at 21:14

    Ich habe mir jetzt schon unendlich viele Tuttorials und Videos angeschaut,aber nur bei euch habe ich es verstanden!
    Danke !!!

    http://photographysticc.blogspot.com/

  27. Dani

    19. January 2012 at 19:18

    DANKE DANKE DANKE! Die einzige Erklärung im Netz, bei der man das Prinzip versteht! 🙂

  28. Loleil

    6. February 2012 at 21:16

    Echt gut! Aber kann man den Hintergrund auch verändern, sodass er nicht weiß wird beim Post ? Das stört mich ein bisschen..

  29. schneeflocke

    17. February 2012 at 13:59

    DAAANKE! DANKE DANKE! endlich mal etwas das man wirklich versteht'!

  30. Divine Kid

    24. February 2012 at 9:40

    Genial, hat perfekt geklappt! Da lohnt es sich zu verfolgen! Liebe Grüße, D.

  31. Elske

    25. February 2012 at 21:44

    wow daumen hoch super anleitung, hat bei mir auf anhieb geklappt, obwohl ich GIMP zum ersten mal beutzt habe, vielen dank

    elske

    http://speeechbubbles.blogspot.com/

  32. Anonym

    26. February 2012 at 18:22

    geht das auch bei photoscape????!

  33. anonymus x3

    29. February 2012 at 20:27

    Es Hat mir soooo geholfen *-* DANKE DANKE DANKE !

  34. Danatomy

    3. March 2012 at 20:02

    Wow das sieht ja mal geil aus *-*
    Super das ihr das erklärt habt, kann damit sehr viel anfangen 😀

    Liebe Grüße

  35. Merle Perle

    13. April 2012 at 14:30

    habe mir GIMP nur dafür runtergeladen, komme immernoch total schwer mit dem programm zurecht, aber SUPER tutorial! 🙂
    hat richtig gut geklappt!♥

  36. Summer

    17. April 2012 at 15:15

    Vielen Vielen Vielen lieben Dank eeeendlich kann ich es auch, und es ist ja garnicht mal schwer.. das Tutorial gehört nun aufjedenfall zu meinen Lieblingen! Danke für die tolle Erklärung! 🙂

    Liebe Grüße
    Dani
    http://meine-monologe.blogspot.de/

  37. Jana :)

    28. May 2012 at 14:16

    Hey, kann mir zufällig wer helfen? 🙂 Ich hänge beim dritten Schritt, bei mir gibt es "Auswahl aus Text" irgendwie nicht…
    Weiß irgendwer, ob ich was falsch mache, oder was ich stattdessen machen könnte? 🙂

    LG

    1. leonie

      3. June 2012 at 10:42

      is bei mir auch..liegt glaub ich an der version :/
      ich hab 2.8…könnte uns jmd sagen welche version die d. tutorials ist oder wie man es bei 2.8 macht ?
      wäre echt super :*

    2. Laura

      14. June 2012 at 19:11

      bei 2.8.0 ist es –> Ebene –> Transparenz –> Auswahl aus Alphakanal

      🙂 Habe nämlich auch diese Version und grad rumprobiert bis zur Vergasung 😀

      Hoffe konnte dir helfen <3

      http://sweetsummerlove.blogspot.com

  38. Nelly Negret

    4. June 2012 at 19:43

    Dankeee schööön ! Toll :))

  39. Caro

    8. June 2012 at 15:31

    Gehst das auch mit einem Logo?

  40. Laura

    14. June 2012 at 19:13

    bei 2.8.0 ist es –> Ebene –> Transparenz –> Auswahl aus Alphakanal

  41. Tanja

    27. June 2012 at 19:21

    hi
    ich habe das auch alles gemacht, kann aber (da es eine gimp datei ist) nicht als header einfügen. kann mir jemand helfen?

  42. Lena

    28. June 2012 at 14:19

    Klasse tutorial.. Klappt richtig gut 😉

  43. Maja..x3

    11. July 2012 at 10:06

    Dankee für das Tut. war viel leichter als bei Photoshop super erklärt 😉

  44. Paula

    17. July 2012 at 17:28

    Welche Gimp Version wurde dazu benutzt ?
    Bei mir haut das mit dem Gimp- Textiditor
    irgendwie nicht hin…

  45. DieJai

    10. August 2012 at 9:34

    Vielen Dank für die tolle und verständliche Erklärung!

  46. Naïma Tenebris

    21. August 2012 at 16:17

    Danke für das tolle tutorial 🙂

  47. Lola♥

    24. August 2012 at 12:34

    vielen 1000 dank für das tutorial, solche guten tutorials gibt es meiner meinung nach nur auf copy paste love!!!
    → ich schaue gleich mal bei deinem blog vorbei! ♥

  48. lea #.

    28. September 2012 at 16:27

    bei mir steht beim 3. Schritt garnicht ' Auswahl aus dem Text ' ? 😮

    1. Anonym

      7. October 2012 at 14:41

      Bei mir auch nicht…!

    2. Daniela

      12. October 2012 at 18:10

      ja bei mir auch nicht :O

  49. LovePhotography

    30. September 2012 at 17:49

    Ich will jetzt keine petzte oder so sein, aber kann es sein, dass dieser blog (http://jessica-wiemers.blogspot.de/2012/09/bild-in-schrift-mit-gimp.html) die bilder von dem Tutorial hier 'geklaut' hat? 😮

  50. Natalie

    8. October 2012 at 11:39

    Ich bekomme bis Schritt 5 mit aber danach bin ich verlornen!
    Bitte um Hilfe!

  51. naomie

    15. October 2012 at 19:01

    Bei mir gibt es schritt 3 nicht :O
    kann mir das vielleicht irgendwer machen?
    einfach in die kommentare schreiben :
    http://www.find-one-self.blogspot.de

  52. AnniesBeauty House

    24. November 2012 at 23:39

    @naomie – du hast wahrscheinlich auch eine neuere Version.. habe auch ewig an Schritt drei gesessen bis ich in den Kommentaren folgendes fand: Ebene –> Transparenz –> Auswahl aus Alphakanal …und dann klappts auch mit dem Nachbarn… eeeehm ne – mit schritt 3…

    danke für die tollen tutorials… vielen Dank

  53. Aline Krümmelmonster

    30. December 2012 at 17:56

    Bei Schritt 3 steht bei mir nur "Textinformationen verwerfen" , "Pfad aus Text" & "Text am pfad entlang", was muss ich da machen?

  54. Bine

    29. January 2013 at 20:37

    Bei meinem Gimp gibt es die Auswahlmöglichkeit "Auswahl aus Text" unter dem Reiter Ebene,was muss ich denn dann machen? Werde daraus noch nicht so ganz schlau :/

  55. Augenlieblich

    26. February 2013 at 13:48

    Vielen lieben Dank für diese tolle Anleitung! Anscheinend habe ich auch schon das neue Gimp,aber dank der Kommentare hat es auch damit geklappt!

    Und vielen Dank für die tollen Anleitungen und Tips insgesamt! Werde ich nun nach und nach umsetzten!

  56. Bonbon-Momente

    19. March 2013 at 15:34

    So super! Ich habe stundenlang in der neueren Version diese "Auswahl aus Text" gesuchtaber jetzt ist es klar 🙂
    Danke

    1. Mimi M

      17. May 2013 at 15:18

      Wo hast du das denn gefunden?
      Ich such auch schon die ganze Zeit finde es aber nicht :/

      Wäre echt nett, wenn mir irgendjemand darauf antworten würde 🙂
      wevegottonight.blogspot.de/

  57. chris sandro

    19. March 2013 at 17:59

    Was ist wenn ich den hintergrund tranzparent will ?
    Wie gehts das ?

  58. Bella

    26. March 2013 at 11:51

    Kann man so etwas auch mit Picasa oder einem Onlineprogramm erstellen?
    Liebe Grüße

  59. Mira Ho

    30. March 2013 at 23:15

    Hey Bella, das geht leider nicht.

  60. Anonym

    30. April 2013 at 6:06

    Hallo Ihr Lieben,
    erstmals vielen vielen Danks fürs Tutorial, bin ziemlich neu hier in diesem Gebiet und kann es daher sehr sehr gut gebrauchen hihi 🙂

    Nur eine Frage: bei mir hat alles wunderbar geklappt, aber wenn ich es speichere kann ich das Bild nirgends öffnen :/ Das Format wird nicht gelesen und habe sogar als "alle Bilder" Format gespeichert. Hatte jemand ein ähnliches Problem?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Liebste Grüße

Leave a Reply